Brom in Schulen

Obwohl schon 1999 ein Artikel veröffentlicht wurde, der Bromunfälle in Schulen weitestgehend hätte verhindern können (Bromchemie ohne vorrätiges Brom, Proske/Wiskamp PdN Chemie 1999), blieb der Inhalt des Artikels den meisten der ca. 3000 Gymnasien und ebensovielen anderen Schulen mit Chemiesälen mehr oder weniger unbekannt. Erst 2015 trat mein Artikel "Ist elementares Brom in schulischen Chemiesammlungen nötig?" eine Leserbriefdiskussion in NadC los, die die Redaktion zur Gestaltung einer Pro- und Contra-Seite veranlasste (Auflage: 31.000).

Seither reißt das Interesse nicht ab, was mich sehr freut, denn mit geeigneten und preiswerten Mitteln kann Bromchemie in der Schule nahezu gefahrlos sein.

Poster (https://doi.org/10.13140/RG.2.2.12266.72640 (Kostenloser Download, Mitgliedschaft nicht erforderlich)

Blog von Dr. Uwe Böhme, TU Freiberg: http://anorg-chemie.blogspot.de/2016/11/chemistry-experiments-in-school.html